• Muttergefühle
  • Sind wir wirklich noch ein Paar, oder doch nur noch Mutter und Vater?

    Die Beziehung nach der Geburt: Man ist nicht mehr nur Frau und Mann, sondern vielmehr Mutter und Vater. Vieles verändert sich, man muss sich neuen Situationen anpassen, man trägt von heute auf morgen Verantwortung für ein kleines Wesen und es ist plötzlich alles so ganz anders, als noch vor einiger Zeit. Sind wir wirkliche noch ein Paar, oder […]

  • Muttergefühle
  • „Lasst doch mal das Kind in Ruhe!“ – Von Omas, die es zu gut meinen

    Eigentlich dachte ich immer, das Omas den lockeren und gelassenen Teil der Familie ausmachen… Bei uns ist das aber anders. Sowohl meine Mutter, als auch die Mutter meines Partners sind sehr vorsichtig gegenüber dem Kind und sehr altertümlich beim Thema Kindererziehung. Das Kind soll dies nicht in den Mund stecken, das Kind soll jenes nicht […]

  • Muttergefühle
  • Weihnachtsgewinnspiel: Vtech Entdecker Lokomotive

    Alles einsteigen und los geht’s! Mit der Entdecker Lokomotive und den fröhlichen Tieren auf große Fahrt gehen und dabei die Tiere, Geräusche und Farben kennenlernen. Die Taste drücken, den Schalter betätigen und das Rad drehen für lustige Überraschungen aus dem Tierreich. Ein aufleuchtendes LED-Licht auf dem Schornstein weckt zusätzlich die Aufmerksamkeit. Mit 4 gesungenen Liedern und […]

  • Muttergefühle
  • Ich habe Angst vor meinem Kind

    Ja, seit etwa einer Woche, habe ich Angst vor meinem Kind. Nicht etwa weil Mini-Me haut oder gar zuschlägt, nein, weil mein Schatz seit dieser Zeit beißt. Nicht eben mal leicht, sondern feste. Sehr feste sogar und genau in meine Brustwarzen. Das könnte dich auch interessieren Hilfe, mein Baby zahnt! Wenn das Kind zahnt, schreit […]

  • Muttergefühle
  • DIY Muttermilchschmuck – Das ewige Band zwischen Mutter und Kind

    Als ich vor einiger Zeit von Muttermilchschmuck hörte, fingen meine Augen an zu leuchten. Ich stille mein Kind vom ersten Augenblick an und das, ohne jemals Schwierigkeiten oder gar Probleme damit gehabt zu haben. Ich stille mein Kind voller Hingabe und bin täglich dankbar, dieses Erlebnis und diesen intimen Moment mit meinem Kind erleben zu dürfen. […]