Die Eco-Krabbelmatte – Wie ihr vielleicht wisst, habe ich mich lange mit dem Thema Puzzle- und Krabbelmatten beschäftigt. Leider wurden die meisten Matten von der Stiftung Ökotest als mangelhaft sogar ungenügend bewertet. Da unsere gute alte Baumwolldecke bei zunehmender Aktivität unseres Kindes leider nicht mehr am Boden liegen bleibt und ständig verrutschte, suchte ich im Internet nach einer guten Alternative. Ich fand einige Hersteller die wirklich hübsche Matten im Sortiment hatten, die Erfahrungsberichte sprachen aber deutlich gegen einen Kauf. Auch als ich die Hersteller persönlich anschrieb um nachzufragen ob die negativen Rezessionen denn einen Grund haben und ob sie mir genaueres über die Matten sagen können, bekam ich keine einzige Antwort. Also recherchierte ich weiter.

Was muss eine gute Krabbelmatte alles können?

Gar nicht so leicht.
Sie muss in jedem Fall rutschfest sein. Eine gewisse Dämm- und Wärmefunktion wäre auch von Vorteil, denn das Kind soll ja nicht frieren und Stürze sollten im besten Fall etwas abgefedert werden. Die Größe ist auch entscheidend, denn welches krabbelnde und spielende Kind begnügt sich schon mit einer 1Meter x 1Meter-Matte? Zudem sollte die Matte noch farbecht und robust sein.

So, dass müsste es jetzt aber gewesen sein, oder?

Nicht ganz. Eine nicht immer ganz leichte aber trotzdem gewaltige Kaufentscheidung, macht die Optik aus. Die Matte muss gefallen. Tut sie das nicht, wird sie seltenerer gekauft.

Auf meiner langen Suche nach einer wirklich guten Krabbelmatte, fiel mir dann kurz bevor ich bereit war aufzugeben, die Eco-Krabbelmatte ins Auge. Öko-Tex 100 Standart. Darüber freut sich jedes Mutterherz.

image

Zudem hat Matte hat wirklich ein ganz einfaches Design, keine störenden Muster und der Fokus liegt auf dem Wesentlichen.
Nämlich darauf, dass Kind beim Spielen und krabbeln nicht zu stören.

Alle Matten von Eco-Krabbelmatten sind einfarbig –
Somit lenkt nichts ab.

image           image

Mir war eine einfarbige Matte nämlich besonders wichtig. Auch wenn viele Eltern bunte und auffallende Matten aufgrund der Optik bevorzugen, sollte man bedenken, dass die Kinder im direkten Kontakt zur Matte sind. Kein Erwachsener würde sich einen Teppich mit 20 verschiedenen Farben, grellen Mustern oder auffallenden Motiven in Form von einem Zug, Autos oder Blumen ins Wohnzimmer legen. Knallige Farbe und extrem auffallende Muster überfordern die Kinder beim spielen nur.

Die tollen Features der Matte zusammengefasst:

  • Sie ist multifunktional einsetzbar und eignet sich sowohl als Yogamatte, Krabbelunterlage oder auch als Fitnessmatte.
  • Sie ist extrem rutschfest und sorgt für einen sicheren Stand und eine gute Körperkontrolle.
  • Sie hat eine hohe Dichte und sorgt so für Standfestigkeit und Dämpfung.
  • Sie ist äußerst robust und relativ pflegeleicht. Feuchtes Abwischen und Staubsaugen auf niedrigster Stufe ist kein Problem.
  • Sie wird in Deutschland hergestellt und hat das Öko-Tex 100 Siegel.

 

Unser Fazit:

Wir haben die Matte seit ein paar Wochen im Einsatz und sind wirklich begeistert.
Sie ist einfarbig und schlicht. Unser Kind lässt sich nicht von irgendwelche Motiven oder auffallenden Farben ablenken.
Die Größe 1,80m x 1,80m ist einigermaßen ausreichend.
Da unser Kind einen hohen Entdeckerdrang hat, bleibt es natürlich nicht sehr lange auf der Matte sitzen.
Zum Spielen mit Mama und Papa oder mit Freunden eignet sich die Matte aber eindeutig und Platz für mehrere Personen ist hier in jedem Fall.
Die Dämmung der Matte ist in unseren Augen aber wirklich gut. Unser Kind hat problemlos nackt darauf spielen können, ohne  sich danach kalt angefühlt zu haben.
Das Einzige was wir etwas bemängeln, ist der Geruch. Er verflog erst nach über einer Woche. Trotzdem vertrauen wir dem Ökotex 100-Siegel und sind uns sicher, dass die Matte nicht gesundheitsschädlich für unser Kind oder uns ist.

Die Matte liegt bei uns im Wohnzimmer und wird umgeklappt sobald wir sie nicht mehr brauchen. So ist die Größe auch kein Hindernis. Manchmal lassen wir die Matte auch liegen und am nächsten Tag sauge ich mit dem Staubsauger schnell darüber.
Wir empfehlen von vorn herein eine große Krabbelmatte zu kaufen, denn das Baby wird auch im Kindesalter noch super auf der Matte spielen können.

 

Wir bedanken uns bei Robin und Pascal für die tolle Matte. Die Eco-Krabbelmatte bekommt ihr auf Amazon.de oder auf der Website von ECO Krabbelmatte.