Leckere Gerichte für unter 5€

Gerichte für unter 5€: Ich muss zugeben, dass ich was das Thema Essen angeht sehr verschwenderisch und sehr Lustorientiert bin. Den bekannten Sonntagsbraten gibt es bei mir nicht nur sonntags und auch eher teurere Nahrungsmittel, die man sich eigentlich zu besonderen Anlässen gönnt, gibt es bei mir nicht nur an einem Tag der Woche. Das ist auch ein Grund, weshalb ich leider viele Lebensmittel wegwerfe. Der Kühlschrank wird nicht nach dem Prinzip „first in, first out“ geleert, sondern auf was ich gerade Hunger habe. Doch das möchte ich nun ändern! Denn auch „vergessene“ Lebensmittel, Reste und Co. lassen sich leicht und lecker verwerten.

Das so ein Verhalten natürlich nicht nur schade um die vielen weggeworfenen Lebensmittel ist, sondern auch aufs Geld geht, liegt auf der Hand. Da es in den letzten Wochen und Monaten finanziell deshalb oftmals eher mager aussah, möchte und muss ich mich nun einfach zurück halten, haushalten und eben nicht nach dem Lustprinzip einkaufen und kochen. Und dabei merke ich, dass es gar nicht so schlimm ist nicht jeden Tag alles essen zu können, sondern wahrscheinlich einfach Gewohnheit geworden ist.

Und weil ich gern koche, aber noch lieber esse, habe ich mir 20 Gerichte einfallen lassen, die ihr für unter 5€ kochen könnt.

Da wären einmal:

  • Nudeln mit Tomatensauce
  • Flammkuchen
  • Spätzle-Pfanne
  • Eierpfannkuchen
  • Langosch
  • Reibekuchen mit Apfelbrei oder Knoblauchquark
  • Ratatouille
  • Gefüllte Kohlblätter
  • Hackfleisch-Lauchsuppe
  • Sandwichtoast
  • Pizza-/Käsebrötchen
  • Kartoffelsalat
  • Bruschetta
  • Arme Ritter
  • Gemüsesuppe mit Grießklößchen
  • Grießschnitten
  • Milchreis
  • Schinken-Nudeln mit Ei
  • Reispfanne
  • Kartoffel-/Nudelauflauf
  • und noch einiges anderes.

Die genannten Gerichte beziehen sich auf 1-2 Personen.

Bei bestimmten Gerichten wie beispielsweise Sandwichtoast, Arme Ritter oder aber Schinken-Nudeln reichen die 5€ meiner Meinung nach sogar für 3-4 Personen.

Grießschnitten in Arbeit. Für unter 5€ könnt ihr euch damit nicht nur ein Hauptgericht kochen, sondern auch ein leckeres Dessert.
Leckere Gerichte unter 5€
Schinken-Nudeln mit Ei kenne ich schon mein Leben lang. Meine Oma kochte es wenn es unter der Woche schnell gehen musste und meine Mama kocht es noch heute. Eine wahre Kindheitserinnerung.

Das waren sie. Meine Gerichte für unter 5€.

Ich wünsche euch viel Spaß beim kochen. Wer mehr Gerichte für unter 5€ kennt, darf sie gern in den Kommentaren hinterlassen.

Alles Liebe
Nina