Kategorie

Ich lebe ohne…

Ich lebe ohne…, Kinderleicht

Mein Kind trägt Kleidung vom Discounter! #nolabelneeded

Wisst ihr wie peinlich es mir war, als ich die ausrangierten Pullis und Shirts der „Schwägerin“ bekommen habe, auf denen dick und fett die Buchstaben G U E S S oder A B E R C R O M B I E gedruckt waren? Diese sollten nicht für mich, sondern für Mini-Me sein… Ich weiß nicht genau wieso, aber mir war es sehr unangenehm und ich hätte den Kleinen nicht in diesen Klamotten herum laufen lassen wollen.

Weiterlesen …
Kindergartenfrei
Ich lebe ohne…

Teilzeit-Kindergartenfrei – Teil 1. Warum das Ganze?

Eigentlich wollte ich meinen Sohn nie nie nieeeee in den Kindergarten geben. Ich wollte das er viele Geschwister bekommt und ich alle gemeinsam bei uns Zuhause betreue. Ich hatte meine Wünsche und Vorstellungen, war überzeugt davon und wollte genau das! für mein Leben. Das und nichts anderes.

Tja, aber erstens kommt es anders und zweitens als man denkt. Den Spruch kennt jeder, oder? Und irgendwie stimmt er manchmal auch, zumindest bei mir. Denn dann wenn ich denke, ich wüsste genau was los ist und wie es weitergeht, darf ich plötzlich feststellen, dass ich doch nicht alles im Griff habe und das die Situation doch anders ist als ich denke und manchmal auch mir erhoffe.

Weiterlesen …
Leben mit wenig Geld
Ich lebe ohne…

Leben mit wenig Geld

Leben mit wenig Geld. Das klingt für viele Menschen leider nach der harten Realität. Denn es gibt Zeiten im Leben, da ist es schlechtweg nicht möglich mit Geld zu hantieren, da einfach keins da ist.

Eigentlich spricht man ja nicht über Geld. Oder doch? Ich für meinen Teil, spreche meist offen und ehrlich über viele Themen. Also auch über Geld. Denn solch ein Thema, lässt schnell Vorurteile und Missverständnisse aufkommen.

Weiterlesen …
Ich lebe ohne…

Wir schlafen getrennt. Getrennte Schlafzimmer – das Ende einer Beziehung?

Getrennte Schlafzimmer? Am Anfang jeder Beziehung, denkt wohl kein Paar daran jemals in getrennten Schlafzimmern zu schlafen. Das war bei uns nicht anders, allerdings wurde ich durch die Geburt von Mini-Me und unserem zu kleinen Bett bald eines besseren belehrt. Mittlerweile haben Mini-Me und ich haben ein eigenes Schlafzimmer und Mini-Me‘s Papa hat sein eigenes Schlafzimmer. 

Weiterlesen …
Ich lebe ohne…

Wir leben Zuckerreduziert: Ein Erfahrungsbericht

Ohne das es mir wirklich bewusst war, habe ich vor langer Zeit meinen Zuckerkonsum reduziert lebe somit seit geraumer Zeit Zuckerreduziert. Zucker hat ein extrem hohes Abhängigkeits- und Suchtpotenzial und ist eines der am weitesten verbreiten Suchtmittel in der Welt. Leider gehört Zucker zum alltäglichen Essen mittlerweile dazu wie kaum etwas anderes auf unserem Planeten. Zucker in sämtlichen Formen und in Nahrungsmitteln und Getränken, bei denen man kaum auf die Idee käme, dass dort überhaupt Zucker enthalten ist. Das Zucker aber nicht nur übergewichtig machen kann, sondern regelrecht krank, wissen  viele Menschen leider nicht. 

Weiterlesen …