Kategorie

Kinderleicht

Kinderleicht

Let´s talk about shit / Ein Hoch auf die anale Phase

Ich kann gar nicht mehr sagen, wann genau bei Mini-Me die sogenannte „anale Phase“ begonnen hat. Aber seit Monaten sind hier Pipi und Kacka ganz hoch im Kurs. Zuerst war es die Hundekacka die Mini-Me derart fasziniert hat, dass er sie jedem vorbeilaufendem Spaziergänger zeigen wollte. Dann waren es unsere Geschäft die er am liebsten minutenlang in der Toilette begutachtete. Und nun ist es seine eigene Kacke.

Weiterlesen …
Kinderleicht

Streitthema: Ein Kleinkind stillen

Heutiges Thema: Ein Kleinkind stillen! Das schreit doch schon fast nach einer hitzigen Debatte. Für einige ist es das Schönste überhaupt. Für andere ist es irgendwie gewöhnungsbedürfrig. Und für wieder andere ist es einfach nur eklig. Hätte mir jemand vor der Geburt meines Kindes gesagt, dass ich den Kleinen mit zwei Jahren noch immer stillen werde, hätte ich ihm vielleicht den Vogel gezeigt. Doch nun ist es genau so gekommen und ich bin froh darüber. Doch wo stille ich ein Kleinkind in der Öffentlichkeit? Bedarf es bestimmter Stillorte? Sollte ich mich zurück ziehen?

Weiterlesen …
Kinderleicht

Wer möchte seinem Baby etwas Gutes tun? Löwenzahn Organics und Demeter helfen euch dabei!

Allergien, chronische Erkrankungen und Krebs sind heute in aller Munde, stimmt’s? Jeder von uns kennt bzw. kannte Menschen, die Lebensmittelallergien haben oder aber dem Krebs zum Opfer gefallen sind. Ich selbst habe in den letzten 12 Monaten drei Verwandte verloren. Davon zwei aufgrund von Krebs. Gefühlt wird es immer schlimmer und überall hört man von Menschen, die an schweren Allergien oder Erkrankungen leiden. Doch wieso ist das so?

Weiterlesen …
Kinderleicht

Blogparade: Kommt mit in unsere Wohnung: so leben wir! Teil 1: Bad

Jeder von uns ist doch ein klein wenig neugierig, stimmts? Der eine mehr und der andere weniger. Ich für meinen Teil liebe es, besonders in der Weihnachtszeit, abends wenn es schon leicht dämmert durch die Straßen zu laufen und zu den Menschen in die Häuser zu schauen. Ich bin wirklich sehr neugierig. Nicht aus Bosheit, sondern wirklich aus Interesse. Wie wohnen andere Menschen? Wer steht am Herd? Wie laufen sie Zuhause herum?

Und weil ich mir denken kann, dass es vielen Menschen da draußen auch so geht, starte ich heute eine kleine Blogparade zu dem Thema: Kommt mit in unsere Wohnung: so leben wir.

Weiterlesen …
Kinderleicht

Wenn der Haushalt mich übermannt – 5 einfache Tipps und Tricks, wie ich einen kühlen Kopf behalte…

Die Wohnung ist das reinste Schlachtfeld. Die Küche sieht aus als hätte eine Bombe eingeschlagen, im Flur liegen überall verteilt einzelne Schuhe, Klopapier ziert den Badezimmerboden und genau jetzt, hat sich natürlich Besuch angekündigt. Neben dem Zeitdruck, kommt manchmal noch erschwerend hinzu, dass das Kind gerade bockt und an aufräumen so gar nicht zu denken ist. Aber wer möchte sich schon gern die Blöße geben, Besuch in eine so chaotische Wohnung zu empfangen? Bei meiner besten Freundin wäre mir das egal. Doch bei der Schwiegermutter?

Weiterlesen …