Kategorie

Kinderleicht

Kinderleicht, Testberichte

Erfahrungsbericht: KOKUA LIKEtoBIKE – unser neues Lieblingsrad!

Anzeige

Wuhuuuu! Wisst ihr was mich derzeit echt freut und Mini-Me richtig glücklich macht? Sein neues und sooo schönes 16 Zoll-Fahrrad (sogar mit automatischer Schaltung!!) von KOKUA. Unser altes, gebrauchtes 12 Zoll-Babypups-Fahrrad hat somit ausgesorgt. Was das LIKEtoBIKE 16 SRAM Automatix so besonders macht, welches Gewicht es hat und wie viel Spaß mein Kind damit hat, erfahrt ihr hier.

Weiterlesen …
Mutig komm ich vir den Thron
Kinderleicht, Testberichte

Gerth Medien: christliche Werte vermitteln

Anzeige. Zugegeben: CD‘s oder Bücher zu rezensieren, fällt mir im Gegensatz zum Schreiben von anderen Posts nicht ganz so leicht. Den richtigen Einstieg zu finden und auch die richtigen Worte und Emotionen rüber zu bringen, ist für mich eine andere Herausforderung, als wenn ich „nur“ über mein Lieblingsthema, Gerichte, mein Kind oder Paarprobleme schreibe.

Aber gerade jetzt möchte ich, dass es gut wird. Das ich euch meine Liebe zum Lobpreis genau so herüber bringen kann, wie beispielsweise meiner besten Freundin.

Weiterlesen …
Kind stressfrei ins Bett bringen
Kinderleicht, Muttergefühle

Ein Kind stressfrei ins Bett bringen. Wie soll das gehen?

Ein Kind stressfrei ins Bett bringen, ist doch vollkommen normal und voll einfach. Ja, früher dachte ich, dass es doch nichts schöneres geben kann, als sein Kind jeden Abend bis zum einschlafen zu begleiten… Ich habe es genossen. Die Nähe zum Kind, das Kuscheln, das Singen, das Vorlesen, die vielen Küsschen, das Kitzeln,… Tagsüber hatte ich dass zwar auch, aber abends hatte das alles eine ganz besondere Atmosphäre.

Weiterlesen …
Affenzahn Schuhe
Kinderleicht

Unsere Erfahrung mit Affenzahn Barfußschuhen

Unsere persönliche Erfahrung mit Affenzahn Barfußschuhen:

Nachdem wir knapp 2,5 Jahre treue Kunden einer recht bekannten und eingesessenen Barfußschuh-Marke waren, zunehmend aber immer schlechtere Erfahrungen mit dessen Kundenservice machten, entschied ich mich nach anderen Barfußschuhen umzuschauen. Auch wenn der Markt dafür noch! nicht so groß ist, gibt es mittlerweile einige Hersteller, die wirklich schöne und auch „gut laufende“ (Achtung Wortspiel) Barfußschuhe herstellen. 

Weiterlesen …
Leckere Gerichte für unter 5€
Kinderleicht

Leckere und einfache Gerichte für unter 5€

Gerichte für unter 5€: Ich muss zugeben, dass ich was das Thema Essen angeht sehr verschwenderisch und sehr Lustorientiert bin. Den bekannten Sonntagsbraten gibt es bei mir nicht nur sonntags und auch eher teurere Nahrungsmittel, die man sich eigentlich zu besonderen Anlässen gönnt, gibt es bei mir nicht nur an einem Tag der Woche. Das ist auch ein Grund, weshalb ich leider viele Lebensmittel wegwerfe. Der Kühlschrank wird nicht nach dem Prinzip „first in, first out“ geleert, sondern auf was ich gerade Hunger habe. Doch das möchte ich nun ändern! Denn auch „vergessene“ Lebensmittel, Reste und Co. lassen sich leicht und lecker verwerten.

Weiterlesen …
Kinder und Süßigkeiten
Kinderleicht

Streitthema: Kinder und Süßigkeiten. Wenn Eltern sich nicht einig sind.

Es gibt einige Themen, bei denen wir Eltern uns in Bezug auf „Was tut meinem Kind gut und was nicht“ einig sind. Es gibt aber leider auch vieles, bei dem wir uns ganz und gar nicht einig sind. Ein mittelgroßes Streitthema wäre zum Beispiel das Thema Kinder und Süßigkeiten. Ich selbst versuche mich gesund zu ernähren. Obst und Gemüse gehören auf meinen täglichen Speiseplan, wie die Luft zum Atmen. Doch Mini-Me´s Papa, hat da ganz andere Auffassungen.

Fast Food soweit das Auge reicht. Das könnte ich irgendwie noch verschmerzen, wenn er sich wenigsten sonst gut und gesund ernähren würde. Sprich ab und an mal ein Knäckebrot und kein Schokobrötchen. Wasser anstatt Cola, Limo oder Bier. Ich wäre auch froh, wenn er mal die Gummibärchen gegen einen Apfel tauschen würde. Oder aber ein Stück Paprika dem Schokoriegel vorziehen würde. Doch das tut er nicht. Und das ärgert mich. Denn neben ständigen Kopfschmerzen, der Trägheit und der  generellen Unlust, macht sich der übermäßige Zuckerkonsum auch nicht als gutes Vorbild in Bezug auf unseren Sohn.

Weiterlesen …
Grenzen setzen
Kinderleicht

Sollte ich meinem Kind mehr Grenzen setzen?

Noch als mein Sohn ein Säugling war, begann ich Literatur zu lesen, die vor allem auf die seelischen Bedürfnisse des Kindes schaute. Literatur, die nicht nur das leibliche Wohl des Kindes in den Fokus stellte, sondern auch seine emotionalen Bedürfnisse mit in den Fokus nahm. Vom ersten Moment an, war ich somit ausgestattet mit viel Wissen um die Bedürfnisse eines Kindes und um dessen gesundes Wachstum. Wieso schreien Babys? Weshalb können sie so schwer alleine einschlafen?

Warum ist einschlafstillen so besonders? Und warum sollte man keine Kinder bestrafen und warum sollte man sie andersherum aber auch nicht übermäßig loben? All die Informationen fühlten sich richtig und gut an. Ich spürte, dass ich keine Schwierigkeiten hatte all die Informationen aufzunehmen und anzunehmen. Doch aus dem Säugling ist mittlerweile ein Kleinkind geworden und manchmal stellt sich mir die Frage, ob ich das mit dem bedürfnisorientierten Umgang, manchmal etwas zu genau genommen habe… Sollte ich meinem Kind mehr Grenzen setzen?

Weiterlesen …
Wie beantrage ich eine Mutterkindkur
Kinderleicht

Wie beantrage ich eine Mutter-Kind-Kur? In 5 Schritten zur Mutter-Kind-Kur.

Wie beantrage ich eine Mutter-Kind-Kur? Ihr fühlt euch ausgelaugt, euch oder euren Kindern geht es oft nicht besonders gut? Ihr habt euch gerade von eurem Partner getrennt, ihr lebt in Scheidung, ihr pflegt Familienangehörige, habt Schicksalsschläge zu bewältigen oder steckt in irgendeiner andere Lebenskrise? Dann denkt doch mal über eine Mutter-Kind-Kur nach. Als es mir Ende 2018 plötzlich immer schlechter ging, ich zeitweise kaum meinen Alltag bewerkstelligen konnte, erkundigte ich mich über eine MutterKindKur, für Mini-Me und mich. Innerhalb kürzester Zeit hatte ich die Zusage und möchte meine Erfahrungen hier nun mit euch teilen. Deshalb hier: In fünf Schritten zur Mutter-Kind-Kur. 

Weiterlesen …