Kooperationen

Meine Kilenda Erfahrungen – Kinderkleidung mieten statt kaufen

•Anzeige• Jetzt mal Hand aufs Herz. Wie viele Klamotten eurer Kinder sind ungetragen, weil sie einfach im hintersten Teil des Schranks vergessen wurden? Wir haben zur Geburt von Mini-Me viele Klamotten geschenkt bekommen, die ich ihm zum Teil nie angezogen habe. Nicht weil sie mir nicht gefallen haben, sondern weil ich sie einfach vergessen habe. Erst habe ich sie in der hintersten Ecke des Schranks gebunkert, da sie zum größten Teil ja noch viel zu groß waren. Und als sie irgendwann wieder gefunden habe, waren sie auch schon zu klein. Nun gut, die waren ja eh geschenkt kann man sagen, aber was ist mit den gekauften Klamotten? Wäre es nicht sinniger so nicht Kinderkleidung einfach zu mieten anstatt zu kaufen? – Auf diese Idee kam Kilenda. Wie das funktioniert und was meine Kilenda Erfahrungen sind, erfährst du in diesem Artikel.

Weiterlesen …